Evolutionstheorie - Kritische Anfragen

Evolutionstheorie - Kritische Anfragen
Als Siegfried Scherer, Professor für Mikrobielle Ökologie an der TU München, den Deutschen Schulbuchpreis für sein Werk "Evolution - ein kritisches Lehrbuch" erhielt, schlugen die Wellen hoch. Grund: in dem Buch wird festgestellt und belegt, dass die wesentlichen Behauptungen der Evolutionstheorie nicht bewiesen, sondern lediglich Hypothesen sind. Während in den deutschen Schulbüchern die evolutionstheoretischen Annahmen zum Ursprung des Lebens unkritisch dargestellt werden, gibt es in den USA und in anderen Ländern eine zunehmende Berücksichtigung der "Intelligent Design Theory". In einem längeren Interview, das Prof. Scherer der Nachrichtenagentur idea gegeben hat, erhält man einen guten Überblick über die aktuelle Diskussion und erfährt mehr über seine Position.
Taxonomy upgrade extras: 

Rettet den Schulsport!

Rettet den Schulsport!
Dicke Kinder hat es immer gegeben. Aber jetzt – so die letzten Daten - ist in der Bundesrepublik schon jedes fünfte Kind und jeder dritte Jugendliche übergewichtig. Bei sieben bis acht Prozent der Kinder erreicht das Übergewicht krankhafte Ausmaße. Sie leiden an Adipositas. Tendenz: dramatisch steigend. Die Alarmglocken läuten: Ein inaktives, übergewichtiges Kind wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein ebensolcher Erwachsener. Es drohen also enorme Belastungen des Gesundheitssystems, weil Krankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislaufstörungen oft mit Übergewicht einhergehen.
Taxonomy upgrade extras: 

Seiten