Familienbild der Zukunft - in Grün

Familienbild der Zukunft - in Grün
Wie wichtig eine neue kapillare Verbreitung der christlichen und naturgemäßen Auffassung von Ehe und Familie ist, zeigt eine Presseveröffentlichung der Nachwuchsorganisation der „Grünen“. Mit einem Gemisch aus Halbwahrheiten und ideologischen Versatzstücken wird versucht, die Familie in die verantwortungslose Beliebigkeit der Verfechter einer „Lust-Gesellschaft“ abzudrängen. Dass dies keineswegs die „Stimme der Jugend“ ist, wissen wir aus entsprechenden Umfragen, die zeigen, dass unter Jugendlichen Werte wie „Treue“, „Zuverlässigkeit“ und auch „Familie“ wieder mehr im Kommen sind. Zu Ihrer Information die Presseerklärung der Grünen-Jugend zur „Familie“.
Taxonomy upgrade extras: 

Ecuador nicht nur im Fußball gut

In diesen Tagen fragen sich viele Deutsche, was sie denn von Ecuador halten sollen; allerdings nur als nächstem Gegner unserer Nationalmannschaft. Meist wissen sie über dieses Land nur, dass sie im Moment gut im Fußball sind. Vielleicht lernen wir beim Fußballspiel nebenbei von ihnen, wie wir unseren Bevölkerungsschwund in den Griff bekommen können...
Taxonomy upgrade extras: 

Mir ist schlecht! – Tipps für lange Autofahrten mit Kindern

Mir ist schlecht! – Tipps für lange Autofahrten mit Kindern
Endlich Urlaub. Und dann das: Wann sind wir da? Ich habe Durst! Ich muss mal! Für Eltern und Kinder können lange Autofahrten zur Tortur werden. Es gibt kein Patentrezept gegen diesen Auto-Stress. Wenn man aber einige Regeln beachtet, kann das Unternehmen weniger anstrengend für alle verlaufen. Man kommt dabei allerdings später an – dafür aber entspannter.
Taxonomy upgrade extras: 

Evolutionstheorie - Kritische Anfragen

Evolutionstheorie - Kritische Anfragen
Als Siegfried Scherer, Professor für Mikrobielle Ökologie an der TU München, den Deutschen Schulbuchpreis für sein Werk "Evolution - ein kritisches Lehrbuch" erhielt, schlugen die Wellen hoch. Grund: in dem Buch wird festgestellt und belegt, dass die wesentlichen Behauptungen der Evolutionstheorie nicht bewiesen, sondern lediglich Hypothesen sind. Während in den deutschen Schulbüchern die evolutionstheoretischen Annahmen zum Ursprung des Lebens unkritisch dargestellt werden, gibt es in den USA und in anderen Ländern eine zunehmende Berücksichtigung der "Intelligent Design Theory". In einem längeren Interview, das Prof. Scherer der Nachrichtenagentur idea gegeben hat, erhält man einen guten Überblick über die aktuelle Diskussion und erfährt mehr über seine Position.
Taxonomy upgrade extras: 

Was tun? - Freizeitbeschäftigung (1)

Jeder kennt das, aber meistens zieht es sich ein Leben lang durch: die Suche nach der richtigen Freizeitbeschäftigung, der Wunsch nach einer Tätigkeit, möglichst mit Freunden, die einem Spass macht, die einen erfüllt, von der man etwas mit nach Hause nehmen kann. Aus der Jugendlichen-Perspektive werden in loser Folge einige Überlegungen zu diesem Thema angeboten, das alle jungen Menschen beschäftigt, die sich nicht nur treiben lassen wollen.
Taxonomy upgrade extras: 

Rezension: American Dreamz - Alles nur Show

 American Dreamz - Alles nur Show
In keinem anderen Land bestimmt die mediale Wirklichkeit so sehr die Wahrnehmung wie in den Vereinigten Staaten. Gerne wird in diesem Zusammenhang auf Andy Warhols bekannten Spruch „In Zukunft wird jeder für 15 Minuten berühmt sein“ hingewiesen, mit dem der Pop-Künstler all die Fernsehshows vorhersagte, in denen irgendein neuer „Superstar“ verzweifelt gesucht wird. Ein Stoff, aus dem sich leicht eine Satire machen lässt. Diese liefert Regisseur Paul Weitz in seinem nun im deutschen Kino anlaufenden „American Dreamz – Alles nur Show“, zu dem Weitz ebenfalls das Drehbuch geschrieben hat.
Taxonomy upgrade extras: 

Rezension: The Da Vinci Code – Sakrileg

 The Da Vinci Code – Sakrileg
Viel ist in den letzten Wochen über die Verfilmung von Dan Browns „The Da Vinci Code – Sakrileg“ durch Oscar-Preisträger Ron Howard spekuliert worden. Angeheizt wurde die Debatte durch die Strategie der Filmemacher, auf die besorgten Wortmeldungen vieler Katholiken, Christen verschiedener Konfessionen sowie Juden und Moslems mit beharrlichem Schweigen beziehungsweise empörten Äußerungen zu reagieren. So entgegnete Regisseur Ron Howard in Interviews auf die ablehnende Haltung bis hin zu Boykott-Aufrufen hoher kirchlicher Würdenträger: „Wer jemandem das Recht nimmt, den Film zu sehen, handelt faschistisch.“ Und: „Wenn jemand einem anderen sagt, er soll den Film nicht anschauen, ist das militant. Und Militanz erzeugt Hass und Gewalt.“ Merkwürdig nur, dass sich jemand derart äußert, der möglichst getreu einen Roman bebildern möchte, der die katholische Kirche „in ihren Grundfesten“ angreift.
Taxonomy upgrade extras: 

Tipps für den Umgang mit dem Internet

Tipps für den Umgang mit dem Internet
Die beiden Kinder auf dem Bild tragen dunkle Sonnenbrillen, weil sie Ihre Augen vor der starken UV-Strahlung im Gebirge schützen müssen. Wahrscheinlich sind die Kleinen nicht selbst auf die Idee gekommen. Die Eltern haben ganz einfach ihre Pflicht getan. Sie schützen ihre Kinder vor Schaden. Es gibt "Strahlen", die noch tiefere Schäden verursachen können: Bilder, Filme, Texte aus dem Internet. Was tun wir, um unsere Kinder zum einen an dieses großartige Medium heranzuführen, sie zum anderen aber vor "Müll" zu schützen? Im folgenden einige Tipps vom Experten.
Taxonomy upgrade extras: 

G8

Die Ablehnung einer Klage gegen das achtjährige Gymnasium durch das Bayerische Verfassungsgericht wirft in seiner Begründung Fragen auf.
Taxonomy upgrade extras: 

Weltmeister werden

Weltmeister werden
In 12 Städten unseres Landes hat der Fußball seine Herrschaft angetreten. Er wird uns einen Monat lang als Hauptthema begleiten, den einen zur Freude, anderen zum Ärger. Zur Freude aber auch nur, wenn Deutschland sein Soll erfüllt und wenigstens ins Halbfinale kommt, aber eigentlich doch Weltmeister wird. Jedes Kind weiß: Wir waren es schon drei Mal.... Auch in der Bildung waren wir einmal lange vor PISA Weltmeister.
Taxonomy upgrade extras: 

Seiten